Darauf kannst du bei uns zählen

  • Fokus auf den Bedürfnissen von Kindern UND Mitarbeitenden
  • Deine persönliche Begrüßungsprämie in Höhe von 1.500 Euro (brutto), bis zum 28.02.2023
  • Ein höheres Gehalt als beim TVöD
  • 33 Urlaubstage, die durch wenige feste Schließzeiten relativ flexibel sind
  • Freie Einteilung der Vorbereitungszeit
  • Zusätzliche Bonuszahlungen und schneller Aufstieg in höher vergütete Erfahrungsstufen
  • Das Ausleben deiner individuellen Stärken, Talente und Fähigkeiten
  • Ein überdurchschnittlicher Personalschlüssel und großzügiges Budget durch unsere Bindung zur Schwarz Gruppe
  • Multiprofessionelle Teams mit Logopäden*innen, Kinderkrankenpfleger*innen und ausländischen Fachkräften
  • Offenes und bilinguales Konzept
  • Große Räumlichkeiten und moderne Ausstattung für einen lebendigen Kita-Alltag

Diese Menschen suchen wir

Um unserem stetigen Wachstum gerecht zu werden, suchen wir in Vollzeit oder Teilzeit:

  • staatlich anerkannte Erzieherinnen und Erzieher
  • staatlich anerkannte Kindheitspädagogen- und pädagoginnen
  • Kinderpfleger und Kinderpflegerinnen
  • und alle Berufsgruppen aus dem erweiterten Fachkräftekatalog

Bewerbungsprozess

Wenn dir unser Konzept gefällt und du gern bei Phorms arbeiten möchtest, nutze bitte diese Seite für deine Bewerbung. Wähle den Standort Heilbronn & Erlenbach und den Bereich Kindergarten oder Krippe und schon kannst du alle freien Stellen in unseren Betriebskitas sehen.

Dein Lebenslauf ist wichtig, damit wir deine Qualifikationen nachvollziehen können. Im Anschreiben möchten wir gern mehr darüber erfahren, warum dich Phorms und die ausgeschriebene Position interessieren. Gib hier oder im Lebenslauf auch gerne schon an, ob du in Voll- oder Teilzeit arbeiten möchtest.

Nachdem du deine Bewerbung abgeschickt hast, werden die Unterlagen schnellstmöglich gesichtet. Wenn sie uns überzeugen, findet ein erstes Kennenlerngespräch (i.d.R. telefonisch) mit der Personalabteilung oder dem Standort statt, um herauszufinden, ob wir zueinander passen. Ist das erste Gespräch erfolgreich verlaufen, folgt eine Hospitation in der entsprechenden Kita. Wenn diese für beide Seiten positiv verläuft, kümmert sich die Personalabteilung um ein Vertragsangebot. Nimmst du dieses an, können wir dich schon bald in unserem Team begrüßen.

Du passt zu uns wenn...

  • ... du unserem offenen Konzept mit den altersgemischten Gruppen gegenüber positiv eingestellt bist, es lebst und trägst.
  • ... du dich mit deinen ganz persönlichen Stärken in den Alltag unserer Kitas und unsere pädagogische Gestaltung einbringst.
  • ... du eine bilinguale, internationale Atmosphäre magst und, wie wir, für Offenheit und Diversität stehst.
  • ... du dich über dynamische und flexible Kolleginnen und Kollegen freust und unseren bereits bestehenden Teamzusammenhalt stärkst.